coral and mauve

Artdeco Jungle Fever Kollektion

Artdeco lud gestern zu einem Bloggerevent in die Yoshi’s Contemporary Art Gallery um bei frisch gepressten Orangensaft, Prosecco und köstlichem Dots Sushi die neue Sommerkollektion Jungle Fever vorzustellen. Einige der Produkte befanden sich auch in unserer Goodiebag und natürlich konnte ich mich kaum zurückhalten sie sofort auszuprobieren. Meine ersten Eindrücke will ich deshalb schon heute mit euch teilen.

Generell muss ich sagen, dass ich die Sommerkollektionen von Artdeco immer voller Vorfreude erwarte, da sie immer tolle Teintprodukte enthalten und farblich auch sehr oft meinen Geschmack treffen. Die diesjährige Jungle Fever Kollektion besteht aus acht Lidschatten und der dazu passenden Beauty Box, dem Bronzing Powder Compact SPF 15 in zwei Farben, dem Bronzing Glow Blusher, zwei Art Couture Lipsticks und der Spray on Leg Foundation, die in drei Nuancen erhältlich ist. Im Handel ist die Kollektion ab Anfang April.

Artdeco Jungle Fever Kollektion

Das Star-Produkt der Kollektion ist definitiv der Bronzing Glow Blusher* in der Farbe Queen Of The Jungle (19,95 Euro). Sommerliche Verpackung und schöne Prägung, alleine die Optik macht schon viel her, Artdeco weiß, was Frauen toll finden! Umso mehr freute ich mich, dass mein Lieblingsprodukt auch in der Goodiebag war. Die Farbe des Puders ist sehr warm und pfirsichstichig, im Vergleich zu den Pudern der letzten Sommerkollektionen (Honey and Milk und Beauty and More haben sie vorgestellt)  deutlich mehr an einen Bronzer angelehnt und weniger Pink/Koralle. Auch die einzelnen Töne unterscheiden sich weniger stark voneinander, was mich aber nicht stört, da ich die Artdeco Blushes immer nur gemischt auftrage und der Effekt hier auch sehr schön ist. Obwohl einige warme Blushes nicht mit meinem Hautton harmonieren, sieht Queen Of The Jungle toll an mir aus und unterstreicht besonders meine Sommersprossen. Ich bin verliebt!

Artdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever Kollektion

Farben einzeln, ganz rechts alle Töne gemischt

Artdeco Jungle Fever Kollektion

Auf die Art Couture Lippenstifte* (je 13,90 Euro) freute ich mich schon sehr, da ich mit Lippenprodukten von Artdeco bisher fast gar keine Erfahrungen machen konnte und viel Gutes darüber hörte, aber leider wurde ich enttäuscht. Die Textur ist zwar cremig und feuchtigkeitsspendend, allerdings werden feine Schüppchen und trockene Stellen an den Lippen betont und das sieht vor allem bei so knalligen Farben wie 362 Pearl Mandarine Orange und 366 Pearl Blazing Red nicht gut aus. Schade! Die Haltbarkeit war für die cremige Textur ok, allerdings saßen die Schimmerpartikel noch sehr lange auf den Lippen. Beim Testen musste ich leider auch feststellen, dass Orange mir gar nicht steht, ein Trend den ich dieses Jahr also sicher nicht mitmachen werde. Ich bleibe lieber bei Pink und Koralle.

Artdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever KollektionDie Art Couture Eyeshadows* (je 8,95 Euro) sind für Artdeco Fans sicherlich keine Neuheit mehr, denn sie begegnen uns nicht zum ersten Mal. Ich bin darüber ziemlich erfreut, denn ich habe großen Gefallen an der Textur gefunden und benutze meinen Glam Couture Eyeshadow aus der Winterkollektion erstaunlich oft. Die Lidschatten sind buttrig und zart, erinnern vom Ergebnis fast schon an Cremelidschatten, sind aber wie ganz normale Puderlidschatten anzuwenden. In der Jungle Fever Kollektion gibt es insgesamt acht neue und limitierte Lidschatten, sechs davon durfte ich testen. Die Pigmentierung der Lidschatten ist durchgehend gut, 61 Jungle River schwächelte etwas, lässt sich aber auch gut aufbauen. Nass aufgetragen entfalten die Farben aber erst ihre wahre Schönheit, dafür einfach etwas Thermalwasserspray auf einen Lidschattenpinsel sprühen und den Lidschatten damit aufnehmen.

Artdeco Jungle Fever Kollektion

20 Golden Earth, 27 Sugar Pearl, 32 Green Jungle, 61 Jungle River, 73 Blue Stream und 83 Sweet Violet. Der Highlighterton ist sehr gelungen und hinterlässt schöne, zarte Akzente, aber auch das Braun ist toll und lässt sich gut mit den anderen, etwas bunteren Farben kombinieren. Mein Liebling ist allerdings das Lila! Im Pfännchen fand ich es hübsch, aber aufgetragen kommt die Farbe noch besser zur Geltung und harmoniert schön mit meinen Augen. Zwar keine klassische Sommerfarbe, aber für den Frühling einfach wunderschön! Die Swatches habe ich einmal trocken und darunter nass aufgetragen, damit man sieht, wie die Farben dadurch noch intensiver werden und strahlen.

Artdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever Kollektion

Neugierig wie ich bin, habe ich mit meinen zwei liebsten Farben der Kollektion (83 Sweet Violet und 20 Golden Earth) ein schnelles Augen Make-up geschminkt. Die Blautöne finde ich zwar schön, aber ich kenne mich, ich würde sie nie im Alltag tragen, ganz anders bei diesem Look! Mit oder ohne Eyeliner gefällt er mir sehr und könnte zurzeit locker mit der Sonne um die Wette strahlen.

Artdeco Jungle Fever KollektionArtdeco Jungle Fever Kollektion

Das Bronzing Powder Compact SPF 15* (21,95 Euro) ist frei von Parfum, Mineralölen, Lanolin und Parabenen. Das Puder wirkt im Döschen nicht allzu dunkel oder Orange und da es außer ein paar wenigen Schimmerpartikeln matt ist, eignet es sich sicherlich gut als Konturierpuder. Von diesem Produkt werde ich euch keine Swatches zeigen, da ich euch die Möglichkeit gebe es zusammen mit der Perfect Volume Mascara auf meiner Facebook-Seite zu gewinnen. Meine Bronzersammlung ist schon mehr als groß und ich denke, dass sich jemand von euch sicherlich mehr darüber freuen wird!

Artdeco Jungle Fever Kollektion

Die neue Jungle Fever Kollektion finde ich, bis auf die Lippenstifte, sehr gelungen. Teintprodukte und Lidschatten gehören sowieso zu den Stärken der Marke und wer zarte Sommerfarben mag und die Textur der Glam Couture Lidschatten mochte, sollte sich die limitierten Art Couture Lidschatten auf jeden Fall ansehen. Meine persönlichen Highlights: Der Bronzing Glow Blusher und der Lidschatten in Sweet Violet.

Wie gefällt euch die Kollektion? Wie findet ihr Orange auf den Lippen?


Disclosure|Transparenz

21 Comments

  1. Antworten

    Süchtig nach...

    12. März 2014

    Ich liiiebe diese Kollektion.. und im Gegensatz zu dir finde ich die Lippenstifte total toll- vorallem der orangene steht mir (ausnahmsweise) richtig gut.
    Die Lidschatten sind super, der Bronzer & das Rouge sowieso- bin so begeistert von allem 🙂

    Alles Liebe, Katii

  2. Antworten

    miss_jenny_g

    12. März 2014

    Das Orange ist nicht mein Ding, aber die Lidschatten find ich recht hübsch.. vorallem die Prägung gefällt mir

  3. Antworten

    Georgina

    12. März 2014

    orange – grusel!
    ich grüble gerade, warum es so viele Lidschatten sein müssen, wo es doch im Sommer wieder welche geben wird, oder?
    aber das kann wohl niemand ganz genau beantworten 😉

  4. Antworten

    Zuckerwattewunderland

    12. März 2014

    Die Lippenstifte gefallen mir so gar nicht dafür finde ich aber einige der Lidschatten sehr hübsch 🙂

  5. Antworten

    Mary Ann

    12. März 2014

    Wow, der Blush… Liebe die Optik!

  6. Antworten

    Liria

    13. März 2014

    Mir gefallen die Farben und die Prägung der Lidschatten sehr gut.
    Auch die Lippenstifte sehen interessant aus, kenne hier von Artdeco auch noch nichts…
    Der Bronzer lässt mich dafür total kalt.

    Lg
    Liri

  7. Antworten

    Lyndywyn

    13. März 2014

    Die Lidschatten finde ich sehr hübsch, aber die Dose ist richtig toll! Der Rest der Collectin lässt mich eher kalt.
    Lg

  8. Antworten

    Emilia

    13. März 2014

    Kann es kaum erwarten, bis die Kollektion in den Handel kommt. Das Blush ist alleine von der Prägung ein Traum. Aber auch zwei der Lidschatten gefallen mir sehr gut.

  9. Antworten

    Beauty Mango

    13. März 2014

    ahhh der Bronzer ist wieder mal total schön!

  10. Antworten

    ulli ks

    13. März 2014

    Liebe Mirela!

    Das ist eine wunderschöne Collection. Bei Art Deco LE´s ist es für mich immer so, dass ich fast alles schön finde oder michfast gar nichts davon interessiert. Diese gehört zu der ersteren Kategorie 🙂

    Lieben Gruß,
    ulli ks

  11. Antworten

    Tine

    13. März 2014

    Ohhh, was eine wunderschöne Kollektion. Vor allem die Prägungen in den Puderprodukten, hach

  12. Antworten

    Jule

    13. März 2014

    Ich fürchte, ich kenne bisher niemanden, dem orangefarbiger Lippenstift steht. Liegt an der Farbe 🙂 Der rote steht der ausgezeichnet 🙂

  13. Antworten

    Doro

    13. März 2014

    Oh die Kollektion sieht ja super aus! Und du hast echt schöne Bilder gemacht! Orange Lippen mag ich seit neuestem, man muss halt den richtigen Orange-Ton finden….passt gut zu meinen grünen Augen 🙂 Das orange bei den Lippis ist mir allerdings zu hell, das würde ich nicht mögen.
    Ich liebe die Teintprodukte von artdeco sowieso, deswegen mach ich auch beim Gewinnspiel mit, yeah! Ich würd mich glaub ich alles holen (wenn ich das Geld dafür hätte) außer den Lippenstiften und den blauen Lidschatten.
    schöne Post!
    Grüße aus München! 🙂

  14. Antworten

    Mia Miau

    13. März 2014

    Sehr coole Produkte! Und die beiden Liedschatten-Farben stehen dir soo gut, mega schön geschminkt!…jetzt habe ich das Bedürfnis shoppen zu gehen sobald die Sachen raus kommen 😀
    Liebe Grüße, Jenni

  15. Antworten

    Anonymous

    13. März 2014

    Liebe Mirela, ich muss Dir an dieser Stelle wirklich sagen, dass Du mit Abstand einen der besten Blogs führst! Deine Bilder könnten qualitativ gar nicht besser sein; deine Texte sind ohne Rechtschreibfehler (ja, das ist mir wichtig :D); mit den Beiträgen kann man wirklich etwas anfangen und alles läuft transparent ab … Abgesehen davon kommst Du einfach wahnsinnig sympathisch rüber 🙂
    Bitte immer weiter so!
    Liebste Grüße, Anna

  16. Antworten

    moiren atropos

    14. März 2014

    Seit langem mal wieder eine Kollektion, die mich reizt. Allein das Design ist toll und der Bronzer und die Lidschatten möchte ich unbedingt mal live sehen.

  17. Antworten

    Marianne

    14. März 2014

    wunderschöne fotos!! ich muss dir mal ein kompliment für deine haut machen!! makellos!! die lippenstifte stehen dir beide super! 🙂 ganz liebe grüße!!

  18. Antworten

    Tessa:

    15. März 2014

    Looks amazing, I like the eyeshadow colors!

  19. Antworten

    glasschuh.com

    16. März 2014

    Bei Artdeco überzeugt mich jedes Mal wieder die Designs und die Qualität der Lidschatten! Die sind einfach wahnsinnig hoch pigmentiert und jeden Cent wert 🙂
    Dann werde ich mal schauen, deine Vorstellung macht auf jeden Fall Lust auf die Farben 😀

    Lg Christin
    von Glasschuh.com
    besuch mich auf Facebook

  20. Antworten

    Mahoni

    18. März 2014

    Mir gefällt der Glow Blusher echt gut:)

    liebe Grüße

  21. Antworten

    Alice von MissCocoGlam

    23. März 2014

    Das Blush ist wunderschön ♥

LEAVE A COMMENT

RELATED POST