coral and mauve

Outfit: Berliner Luft

16. Juni 2015 25 Comments

republica Outfit Berlin Detail

Berlin ist eine Stadt, in die ich mich erst verlieben musste. Groß und anonym, aber doch herzlich und lebhaft. Diese unheimlichen Weiten, die mich davon abhalten alles zu Fuß zu erkunden. Überall duftendes Essen und viele Stücke Geschichte. Anfang Mai lebte ich, zumindest temporär, in Berlin. Urlaub würde ich es nicht unbedingt nennen, denn diesmal bin ich in die Stadt eingetaucht und habe mich fast wie eine Einheimische gefühlt. Und mein Herz ein wenig daran verloren. Gemeinsam mit Katii, Maxie und Mirna machte ich Kreuzberg und umliegende Stadtteile unsicher, verbrachte viele Stunden auf der re:publica inmitten von Onlinern, zog ziellos durch die Stadt, beobachtete Menschen und ertappte mich irgendwann dabei Blumen für unsere tolle Wohnung kaufen zu wollen. Das Outfit etwas an den Berliner Stil angepasst, gemütlich und mädchenhaft zugleich. Jedenfalls aber so, dass ich für das unvorhersehbare Wetter gut gerüstet war. Ein hübsches Boho-Top, gemütliche Jeans und darüber meine liebste Lederjacke gegen Wind und plötzlichen Regen, die zugleich das Outfit etwas lässiger wirken lässt. So verbrachte ich Club Mate trinkend, mit einem Stoffsackerl (ich meine Jutebeutel) locker um die Schulter geschwungen, den ersten Tag einer großartigen Woche. In einer immer wieder faszinierenden Stadt.

republica Outfit Berlin 7

Top – Mango* | Lederjacke – Zara (ähnlich*) | Jeans – Mavi Serena* | Tasche – Mango* | Schuhe – Nike Free 5.0 (neues Modell*) | Uhr – Fossil Georgia | Kette – Emily’s Choice | Ring – New One | Nagellack – Essie Watermelon

republica Outfit Berlin Mango Ethnotascherepublica Outfit Berlin 1OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich bin mindestens genauso sehr überrascht wie ihr, dass mein erster Berlin-Beitrag ein Outfit ist, aber manchmal sollte man aus Routinen ausbrechen und Dinge versuchen, die man nicht perfekt beherrscht. Wie pose ich? Wohin mit den Händen? Lächeln oder lieber ernst sein? Wenn man mit Bloggerinnen auf Reisen ist, bietet sich die beste Gelegenheit den Perfektionismus beiseite zu legen und es einfach zu versuchen. Zudem habe ich eine Schwäche für Backsteinwände, die Station Berlin bot also die ideale Kulisse. Ihr könnt euch trotzdem sicher sein, dass klassische Restauranttipps folgen werden, allerdings war mir danach mich etwas aus meiner Wohlfühlzone zu bewegen.

Kleiner Tipp am Rande: Das Top und die Tasche gibt’s derzeit dank Mango Pre-Sale* mit dem Code 6VIP10 (bzw. 6VIP12 für Deutschland) um 40% günstiger.

republica Outfit Berlin Detail 2republica Outfit Berlin 6republica Outfit Berlin 10republica Outfit Berlin Nike Free 5republica Outfit Berlin 11

Was ist euer Wohlfühloutfit auf Städtetrips?
Transparenz/Disclosure | *AFFILIATE LINKS

25 Comments

  1. Antworten

    Barbara

    16. Juni 2015

    Juhu, juhu, ein Outfitpost! Ist ganz, ganz toll geworden, liebe Mirela. Ich hab mich ja auch total in Berlin verliebt, deswegen kann ich es absolut nachvollziehen, was du hier schreibst.

  2. Antworten

    kirschvogel

    16. Juni 2015

    Toller Look! In die Tasche habe ich mich ein bisschen verknallt. Sehr schön.

  3. Antworten

    Beauty Butterflies

    16. Juni 2015

    Ein toller Post, mit schönen Bildern von einem super Outfit!

    Berlin ist mir persönlich einfach zu groß und zu „hip“ 🙂 Um mal ein paar Wochen dort zu „leben“ und einzutauchen eine tolle Stadt oder eben für einen Touri-Städtetrip.

    Aber leben möchte ich nicht, da bleib ich im kleineren Hannover, wo das Angebot an Aktivitäten so überschaubar ist, dass ich nicht ersticke 🙂 Oft habe ich in so riesigen Städten einfach das Problem, dass es zu viel gibt. Und die Wege in Berlin sind so weit/lang 🙂

  4. Antworten

    Cheana

    16. Juni 2015

    Toller Post, die Fotos sind richtig toll geworden 🙂

    Ich muss gestehen ich war ja noch nie in Berlin, aber ich glaube auch fast dass es mir zu groß und zu anonym wäre. Für einen Urlaub wäre es sicher toll, aber leben möchte ich dann doch lieber hier mitten im Nirgendwo 😀
    Ist viiiel entspannter.

    Liebe Grüße, Stefanie.

  5. Antworten

    Alnis

    16. Juni 2015

    Ein cooler Look! Wir waren auch schon ein paarmal in Berlin, es ist total modern und sehr hip, aber einen längeren Aufenthalt würden wir hier nie verbringen wollen!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  6. Antworten

    Kerstin

    16. Juni 2015

    Wirklich toller Post, ich mag es total gerne wie du schreibst. Und Berlin, oh Berlin, was für eine wunderschöne Stadt.

    Das Outfit ist auch sehr schön. Vor allem in die Tasche und das Shirt hab ich mich verliebt 🙂

    Love, Kerstin
    http://missgetaway.wordpress.com/

  7. Antworten

    Vanessa

    16. Juni 2015

    Wirklich ein tolles Outfit und schöne Bilder! Man meint nicht, dass dies dein erster Outfitpost ist.
    Darf ich fragen, wo der wunderschöne Ring her ist??

    Ich habe Berlin erst 2x für ein Wochenende erkundet und da fand ich es ganz schön. Möchte aber auf jeden Fall noch mehr von der Stadt sehen.

  8. Antworten

    MrsPetruschka

    16. Juni 2015

    Mir gefällt dein Outfit rundum sehr gut, es steht dir ausgezeichnet liebe Mirela. 🙂
    Berlin braucht Eingewöhnungszeit, so erging es mir auch. Mein Mann ist Berliner und ich habe mich nicht nur in ihn, sondern auch in diese bunte Stadt verliebt. Deine Bilder sind toll geworden!

    LG Petra

  9. Antworten

    Katii

    16. Juni 2015

    Ui das sind ja hübsche Fotos geworden 😛 😀
    War echt totaaaaal nett mit euch – ich würd so gern gleich wieder hinfliegen! Und voll witzig – ich hab gerade erst gestern die Fotos vom „gleichen“ Fotoshooting bearbeitet.. aber mein Beitrag kommt erst in ein paar Tagen online 😀

    Alles Liebe, Katii

  10. Antworten

    Tina

    16. Juni 2015

    Die Bilder sind echt schön geworden, die Tasche hat es mir richtig angetan! Ich war noch nie in Berlin, ist aber geplant. Am liebsten trage ich Chucks, Jeans und ein ein luftiges T-Shirt auf Städtetrips 🙂
    Liebe Grüße, Tina

  11. Antworten

    Ina Nuvo

    16. Juni 2015

    sehr schöner look! die Tasche finde ich echt traumhaft! 🙂

    ich hoffe du hattest eine tolle zeit in Berlin!

    Alles Liebe
    Ina
    http://www.ina-nuvo.com

  12. Antworten

    kirschbluetenschnee

    16. Juni 2015

    Endlich wieder ein Outfitpost! 🙂 Ich finde es toll, wie du auch aus einem Jeans-Top Outfit etwas wunderbares zaubern kannst, da stimmt einfach alles! Bei den meisten Outfitposts auf anderen Blogs stört mich, dass das Outfit immer sehr extravagant ist oder es anscheinend verpönt ist, in Jeans rauszugehen. So finde ich aber nie Inspirationen, ich würde meine Jeans nämlich gegen nichts tauschen wollen 🙂

  13. Antworten

    Stephie

    17. Juni 2015

    Ich finde deine Outfitfotos toll gelungen, du kommst total natürlich rüber. Von daher finde ich es gut, dass du dich vom gewohnten Terrain wegbewegt hast. Ich freue mich, dass Berlin dir eine schöne Zeit beschert hat und bin nun noch auf die Restaurant-Tipps gespannt.

    Liebe Grüße
    Stephie

  14. Antworten

    EmmaTraumTheater

    17. Juni 2015

    Die Tasche und der Ring gefallen mir besonders gut! 🙂 Tolles Outfit
    LG Emma

  15. Antworten

    Carrie

    17. Juni 2015

    Die Tasche ist traumhaft!

    Check out my new post
    http://carrieslifestyle.wordpress.com
    Posts online about Provence, Dubai, Hallstatt…

  16. Antworten

    Sandra

    17. Juni 2015

    Was für schöne Bilder 🙂 Ich mag Berlin auch sehr…irgendwann würde ich gerne für ein paar Jahre dort leben und arbeiten 🙂

  17. Antworten

    Babsi

    18. Juni 2015

    Sehr sehr hübsch und sympathisch! 🙂

  18. Antworten

    namesame

    19. Juni 2015

    Sorry for saying this, I like your outfit but those Nike shoes are very misplaced, it’s an eyesore.

    Why not simple more feminine shoes which would not clash so much.

  19. Antworten

    LILYmag

    19. Juni 2015

    Tolle Fotos und – witziger Fact: „Berliner Luft“ ist auch ein Pfeffi-ähnlicher Schnaps, ich musste bei deinem Titel schon etwas schmunzeln 😉
    Liebe Grüße aus Berlin!

  20. Antworten

    Simone

    19. Juni 2015

    total süßes Top 🙂
    Als ich in Berlin war mit meiner Mama letzten Februar, waren meine Nikes das Wichtigste, um keine Blattfüße zu bekommen haha 🙂

  21. Antworten

    Conny

    19. Juni 2015

    Dein Top gefällt mir total gut! Mein Wohlfühloutfit sind je nach Jahreszeit Jeans oder Shorts, Vans, ein passendes Top und eventuell auch eine Lederjacke! 🙂

    Liebe Grüße,
    Conny

  22. Antworten

    motte

    21. Juni 2015

    Schön, dass du dich in Berlin so wohl gefühlt hast, ist nicht immer so leicht. Man muss sich ja doch erst irgendwie „einfinden“… Auch die Tasche ist super! Perfekt, um ein bisschen Farbe ins outfit zu bringen ohne es gleich zu übertreiben, sehr schön!
    x motte
    http://www.mottesblog.blogspot.com

  23. Antworten

    Sophie

    24. Juni 2015

    Sehr schöne Fotos und ein echt süßer Look 🙂 würde mich sehr freuen, wenn du bei meinem Lifestyle Blog vorbeischauen würdest >>> http://www.sophiesou.com <3

  24. Antworten

    Mila

    30. Juni 2015

    Sehr simples, lockeres und trotzdem farbenfrohes Outfit. Und die Tasche ist wirklich einmalig!
    x Mila
    https://matchlessmila.wordpress.com/

  25. Antworten

    Sabrina

    17. Juli 2015

    Ich liebe diese Tasche. Die ist echt der Hammer und die Farben erst. Also das ist genau mein Ding.

LEAVE A COMMENT

RELATED POST