Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Emma, meine erste Ray-Ban - coral and mauve

Emma, meine erste Ray-Ban

Date
Jul, 17, 2012

Was gehört im Frühling und Sommer unbedingt in die Handtasche jeder Frau? Genau, eine Sonnenbrille! Bisher legte ich nicht viel Wert darauf und kaufte mir nahezu jedes Jahr ein neues Modell bei H&M oder Accessorize und war auch relativ zufrieden damit. Ich hatte zwar immer etwas an ihnen auszusetzen, doch bei 5-20 Euro für eine Brille war das auch nicht tragisch. Vor ein paar Wochen bekam ich allerdings eine Anfrage von Mister Spex, die mich neugierig machte und so wagte ich mich doch in den Markenbrillen-Dschungel und landete schnell bei Ray-Ban. Wieso? Es gibt eine riesige Auswahl und das zu halbwegs moderaten Preisen. Ich schmachtete viele Modelle an, wusste jedoch, dass mir die Aviator, Jackie Ohh oder Wayfarer absolut gar nicht stehen. Beim Durchstöbern der neuen Modelle fiel mir jedoch eine auf, die etwas von einer „Cat Eye“ hatte, doch nicht ganz so auffällig war. Genauer gesagt die Ray-Ban 4167, oder auch Emma genannt. Und was soll ich dazu sagen? Ich liebe sie! Sie ist weder zu rund, noch zu eckig und passt eigentlich ganz gut zu meiner Gesichtsform. Ich habe mich für das klassische Schwarz entschieden, finde die Fassung in Rosa/Braun (hier an Emma Watson) allerdings auch sehr, sehr hübsch. Bleibt nur zu hoffen, dass meine neue Leidenschaft für Sonnenbrillen nicht zu sehr ausartet und ich noch eine weitere haben will 😉

Wie oben erwähnt, ist mir natürlich besonders wichtig, dass die Sonnenbrille zu meiner Gesichtsform passt. Vorm Bestellen testete ich deshalb die Online-Anprobe um zu sehen, ob mir die Emma auch wirklich steht. Das Ganze war eine ziemlich witzige Angelegenheit, da man die Webcam mit dem Programm verbinden und so die Brille wirklich „Probetragen“ kann, ich hatte dabei sichtlich Spaß und zog Grimassen und war so begeistert wie ein kleines Kind! Dabei fand ich die Passform der Brille übrigens ganz gut und bestellte sie schlussendlich dann auch, Zuhause angekommen war ich schon total neugierig und verliebte mich gleich auf den ersten Blick in sie. Natürlich gibt es auch ein Tragefoto (dank Tageslicht etwas überbelichtet, aber es geht ja sowieso nur um die Brille ;)), falls ich euch jetzt neugierig gemacht habe!

Habt ihr auch eine Ray-Ban Sonnenbrille? Wenn ja, welche? Ich fände es auch ganz interessant zu sehen, welche Modelle ihr so in eurer Sammlung habt, egal ob günstig von H&M und Co. oder eher teuer 🙂

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von Mister Spex zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

36 Comments

  1. Antworten

    Emilia

    17. Juli 2012

    Sehr schön. Gefällt mir wirklich gut. Mein Freund hat sich kürzlich eine RayBan gekauft. Ich habe drei Sonnenbrillen von Esprit und zum Autofahren eine von Pfendt-Optik. Ich finde es immer schwer schöne Sonnenbrillen zu finden.

  2. Antworten

    Nina

    17. Juli 2012

    Ich hab mir auch erst letzte Woche eine Rayban bestellt. Ic will ja schon seit Jahren eine haben, aber war immer zu geizig.
    Eigentlich wollte ich mir ja ne Pilotenbrille zulegen hab mich aber jetzt doch für die Clubmaster in braun entschieden. Ich hoffe sie kommt bald.
    Die Brille steht dir übrigens sehr gut 🙂

  3. Antworten

    *Anna*

    17. Juli 2012

    Sehr schöne Brille, steht dir super♥… ich hab gar keine Sonnenbrille *schäm*

  4. Antworten

    cabriofan

    17. Juli 2012

    Sehr schöne Brille! Steht dir sehr gut.

    Hab zurzeit eine von Chanel und da ich besondere Gläser für brauche, werd ich sie aus Kostengründen auch wohl noch etwas tragen müssen.

  5. Antworten

    delicate hummingbird.

    17. Juli 2012

    tolle form! ich suche schon ewig nach der perfekten cat-eye brille für meine gesichtsform (welche nicht zu katzig sein sollte) und diese scheint auf den punkt zu sein. werd‘ ich mir auf jeden fall anschauen.

  6. Antworten

    Nati Vanilla

    17. Juli 2012

    Schicke Sonnenbrille! Steht dir sehr gut!

    LG

  7. Antworten

    Schrödingers Katze

    17. Juli 2012

    Ich liebe Ray Ban Brillen! Irgendwie sind sie alle super stylisch. Ich habe mir vor Kurzem eine normale Brille mit Ray Ban Gestell machen lassen, das Modell 5114, keine Ahnung, ob es noch einen richtigen Namen hat. Es scheint aber gerade sehr beliebt zu sein, ich habe schon einige Leute damit gesehen.

  8. Antworten

    CrimiNail Art

    17. Juli 2012

    Oh, die ist ja ganz schick und sehr einzigartig!

  9. Antworten

    Ina

    17. Juli 2012

    Ich bin auch schon vor ein paar Jahren von günstigen Sonnenbrillen auf Markenware umgestiegen. Und jetzt kann ich nichtmehr ohne 😉
    Meine 1. (und für über 3 Jahre meine einzige) Markenbrille ist von D&G, eine zweite von Paul Frank habe ich mir diesen Sommer geholt.
    Eine Ray-Ban Brille wollte ich schon immer mal haben, bis jetzt hab ich aber noch keine gefunden, die mir steht. Anscheinend passt der Stil von Ray-Ban nicht zu meinem Gesicht o.O

  10. Antworten

    wandelbar

    17. Juli 2012

    Steht Dir wirklich sehr gut! Ich hab eine von Marco Polo in einer ähnlichen Form, da hab ich die geschliffenen Gläser drin. Und noch eine mit ’normalen‘ Gläsern, ich weiß die Marke leider nicht, aber die hab ich vor Jahren bei TK Maxx gekauft und liebe sie immer noch.

    Ich habe aber geplant mir noch dieses Jahr eine Chanel zuzulegen, davon träume ich schon Jahre!

  11. Antworten

    Sophie

    17. Juli 2012

    Du siehst toll aus! Steht dir wunderbar.

  12. Antworten

    LadyLandrand

    17. Juli 2012

    Meine letzte war auch von RayBan. Welche Modell, weiß ich nicht mehr.
    Ich weiß nur, dass klitze kleine Kinderhände sie missbraucht haben ;(….
    Sie lebt nicht mehr….schnüff.
    Und solange die Kids noch sooooo klein sind, habe ich ein H&M Modell 😉
    Aber die Zeit wird kommen und dann wird’s eine todschicke.
    Sie steht Dir wirklich gut!!!!
    Schönes Brillentäschchen.

  13. Antworten

    kleinSchneewittchen

    17. Juli 2012

    Hihi ich hab die gleiche nur in braun 🙂

  14. Antworten

    Vicky

    17. Juli 2012

    Steht dir hervorragend <3

  15. Antworten

    gourmandesse

    17. Juli 2012

    wuah, ich hab die rosa-braune! wie witzig wenn man sie an emma watson sieht!
    emma und ich sind jetzt brillenschwestern. hihi…

  16. Antworten

    Tanja

    18. Juli 2012

    He!
    Ich hab seit über einem Jahr die Aviator von Ray Ban ind goldener Fassung und braunen gläsern, ich liebe sie ich haben sie ständig mit und auf. Sonst habe ich noch eine 5 €Brille mit weißer Fassung von h&m fürs auto und eine cat eye von h&m um 5 €. das war es dann auch schon
    lg

  17. Antworten

    Michelle

    18. Juli 2012

    Schaut total toll aus 🙂

    Liebe Grüße
    Michelle » Cinerious.com

  18. Antworten

    Alilein's Beautywelt

    18. Juli 2012

    Ich hab auch ne rayban aber als standartbrille 🙂

  19. Antworten

    michischaaf

    18. Juli 2012

    Steht Dir gut! Meine Traum Rayban heißt Erika <3

  20. Antworten

    Anni Versari

    18. Juli 2012

    Ich liebe diese Form. Steht dir echt super 🙂

  21. Antworten

    Anonymous

    18. Juli 2012

    hast du eigentlich mal Stirnfransen getragen. Würde sicher sehr gut aussehen!

  22. Antworten

    Miss Clever

    18. Juli 2012

    Die Sonnenbrille steht Dir total gut! Ich kann mich für Ray-Ban nimmer begeistern und habe meine verschenkt

  23. Antworten

    Anna

    18. Juli 2012

    Ich habe diesen Sommer meine zweite Ray Ban bekommen, mit Sehstärke, weil ich beim Sehtest für den Führerschein durchgefallen bin 😀 Es ist eine Wayfarer in „Tigermuster“ geworden, schwarz sieht bei meiner blassen Haut einfach nicht schön aus. Und was soll ich sagen, ich liebe sie! Deine steht dir unglaublich gut, finde ich (:

  24. Antworten

    Anna

    18. Juli 2012

    Ich habe diesen Sommer meine zweite Ray Ban bekommen, mit Sehstärke, weil ich beim Sehtest für den Führerschein durchgefallen bin 😀 Es ist eine Wayfarer in „Tigermuster“ geworden, schwarz sieht bei meiner blassen Haut einfach nicht schön aus. Und was soll ich sagen, ich liebe sie! Deine steht dir unglaublich gut, finde ich (:

  25. Antworten

    Anna

    18. Juli 2012

    Ich habe diesen Sommer meine zweite Ray Ban bekommen, mit Sehstärke, weil ich beim Sehtest für den Führerschein durchgefallen bin 😀 Es ist eine Wayfarer in „Tigermuster“ geworden, schwarz sieht bei meiner blassen Haut einfach nicht schön aus. Und was soll ich sagen, ich liebe sie! Deine steht dir unglaublich gut, finde ich (:

  26. Antworten

    Anna

    18. Juli 2012

    Ich habe diesen Sommer meine zweite Ray Ban bekommen, mit Sehstärke, weil ich beim Sehtest für den Führerschein durchgefallen bin 😀 Es ist eine Wayfarer in „Tigermuster“ geworden, schwarz sieht bei meiner blassen Haut einfach nicht schön aus. Und was soll ich sagen, ich liebe sie! Deine steht dir unglaublich gut, finde ich (:

  27. Antworten

    Reklamedame

    18. Juli 2012

    Schönes modell! Ich hab eine aviator, aber nicht die klassische, sondern das kleinere modell, weils besser zu meinem gesicht passt. Sonst hab ich noch eine pseudowayfarer und so ein ähnliches modell wie du, aber beide billigsdorfer!

  28. Antworten

    Anonymous

    18. Juli 2012

    Ich liiiiiebe deinen Blog! Wirklich super! 🙂
    Aber was du dir bei der Brille gedacht hast weiss ich nicht – VIEL zu altmodisch für dein hübsches Gesicht!

  29. Antworten

    Julia

    19. Juli 2012

    Steht dir gut:)

    Meine optische Sonnenbrille ist eine Ray Ban Wayfarer Folding in matt schwarz. Die war teuer genug, deshalb sind meine normalen Sonnenbrillen (wenn ich Kontaktlinsen trage) billig gewesen, da hab‘ ich eine von H&M und eine von einem Straßenstandl in Rom 😉

  30. Antworten

    Kyra

    19. Juli 2012

    Ich hab mir bisher auch immer nur sehr günstige Sonnenbrillen gekauft, da ich darauf einfach nicht so viel Wert lege. Außerdem finde ich die Verarbeitung meistens gar nicht so gut, sodass mich der Mehrpreis nicht bezahlen möchte.

    Diese Brille gefällt mir allerdings unheimlich gut und ich überlege mir tatsächlich mir mal eine von Ray-Ban zu gönnen. Somit: Ziel erreicht 😀

  31. Antworten

    LOLLO †

    19. Juli 2012

    hallo meine Liebe 🙂
    Hast du vielleicht lust bei meiner blogvorstellung mitzumachen?
    würde mich sehr freuen! :*
    Alles weitere und die teilnahmebedingungen hier:
    http://fragrance-of-roses.blogspot.de/2012/07/28.html
    DANKE SCHONMAL ♥

  32. Antworten

    sewa mobil

    20. Juli 2012

    Very nice, thanks for sharing.

  33. Antworten

    Miss Sugar Shack

    20. Juli 2012

    Ich habe keine Ray-Ban weil ich nicht finde dass sie zu mir passt. Dir steht Emma aber wirklich hervorragend!

    Ich benenne meine Alltagsgegenstände auch gerne mal selber 😀 Aber gut das Ray Ban dir diese Arbeit abgenommen hat…

    Viele Grüße,
    Miss Sugar Shack

  34. Antworten

    comm'è bell a vit

    20. Juli 2012

    Das Modell ist hammer 🙂

  35. Antworten

    Raspberry, 24 Jahre

    21. Juli 2012

    Sieht toll aus 🙂 werd mir auch eine holen 🙂

    lg anna alias http://raspberry20.blogspot.co.at

  36. Antworten

    Anni

    22. Juli 2012

    Emma sieht toll aus und steht dir auch ganz ausgezeichnet… 🙂 Ich bin auch gerade auf der Suche nach einer passenden Sonnenbrille. Als ich letzte Woche in Hamburg war, hab ich mich in ein Modell von Fossil verliebt, aber aus welchen Gründen auch immer doch nicht gekauft. Ich muss also nochmal die Augen offen halten. 🙂

    Alles Liebe
    Anni

Leave a comment

Related Posts