Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Montagsmaniküre: Essie Stones n'Roses (Resort Collection)

Montagsmaniküre: Essie Stones n’Roses (Resort Collection 2015)

Date
Mrz, 09, 2015

Essie Stones N Roses 2 klein

Essie hat es geschafft. Vergangene Woche entdeckte ich überraschend die neue Resort Collection und fand zwei der Farben so schön und frühlingshaft, dass ich meine Vorsätze ganz schnell vergaß. Vorsätze fragt ihr? Meine Nagellacksammlung ist groß genug, ich habe erst kürzlich wieder aussortiert und wollte mir nicht mehr allzu oft neue Farben kaufen. Nächstes Mal höre ich vielleicht wieder auf mein Gewissen, aber heute will ich euch einen der schönen Frühlingslacke vorstellen.

Es fällt mir gar nicht so leicht Stones n’Roses (9,90 Euro bei dm und Bipa) zu beschreiben. Einerseits Pink, vielleicht sogar Pfirsich oder einfach Koralle. Fest steht aber, dass ich die Farbe wunderschön finde und sie einfach perfekt zum Frühlingsbeginn passt. Stones n’Roses fällt auf, hat aber trotzdem etwas von Understatement, weil er gedeckter ist als andere Koralltöne. Ich glaube, die Farbe könnte sich für viele zum heimlichen Liebling der Kollektion entwickeln.

Der Auftrag war überraschend gut, denn bei meiner kurzen Recherche vor dem Essieregal las ich auf einigen Blogs, dass er streifig wird und drei Schichten benötigt. Ich kann euch entwarnen, das scheint nur auf die US-Version zuzutreffen. Mein Stones n’Roses deckt mit zwei Schichten und lässt sich mühelos lackieren. Er trocknet schnell, wie von Essie gewohnt und hält locker ein paar Tage ohne Tipwear. Ich trug ihn sogar gestern am Bloggerflohmarkt und wie ihr auf den Swatches seht, merkt man ihm das viele Tragen, Sortieren und Kassieren kaum an. Kurz: Ich bin froh, dass ich schwach geworden bin!

Essie Stones N Roses 7 klein

Ich kann wohl kaum leugnen, dass ich Koralltöne liebe. Als Bloggerin ist es allerdings gar nicht so tragisch mehrere Nagellacke der gleichen Farbfamilie in der Sammlung zu haben, so kann ich euch natürlich wieder Vergleichsswatches zeigen. Bikini von Dior ist dunkler und geht eher in Richtung Orange, Spring Ball hingegen hat farblich ziemlich genau den gleichen Ton wie Stones n’Roses, allerdings kein Cremefinish sondern Schimmer. Essies Tart Deco wirkte anfangs auf mich wie ein Dupe zum neuen Frühlingslack, aufgetragen merkt man allerdings, dass Stones n’Roses wesentlich gedeckter ist und eher in Richtung Rosa geht. Tart Deco ist viel satter und knalliger. Schön sind sie alle, der beste Alltagslack ist aber sicherlich der neue Essie.

Essie Stones N Roses 3 klein Essie Stones N Roses 4 klein

Generell finde ich die heurige Resort Collection recht gelungen, kein Wunder also, dass ich auch Suite Retreat mitgenommen habe. Vielleicht zeige ich ihn euch nächsten Montag! Den Nudelack Time For Me Time hätte ich auch gerne gehabt, aber da ich sowieso meist nur Sugar Daddy oder Spaghetti Strap trage, ließ ich ihn doch im Aufsteller.

Weitere Swatches der Kollektion findet ihr unter anderem bei handstands & glitter, The PolishAholic und All Laquered Up.

Essie Stones N Roses 1 klein

Habt ihr die Resort Collection schon entdeckt? Wie gefällt euch Koralle auf den Nägeln?

29 Comments

  1. Antworten

    Rena

    9. März 2015

    Danke 🙂 Jetzt weiß ich, was ich heute an meinem freien Tag mache: ganz schnell in den nächsten dm fahren – obwohl auch meine Nagellack-Sammlung bereits groß genug ist …
    Liebe Grüße von Rena http://www.dressedwithsoul.com

  2. Antworten

    Geri

    9. März 2015

    Stones n’Roses ist ja toll *__* Mit Koral kriegt man mich immer.

  3. Antworten

    Bella

    9. März 2015

    Der Lack sieht wirklich super aus. Ich habe mich allerdings gerade mit ähnlichen Tönen eingedeckt und verzichte daher lieber, so lautet zumindest mein Vorsatz. 🙂

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  4. Antworten

    Barbara

    9. März 2015

    Das glaube ich dir, dass du da schwach geworden bist. Wäre mir vermutlich ganz ähnlich ergangen, vor allem Suite Retreat gefällt mir auf Fotos richtig gut.
    Von den gezeigten Koralltönen gefällt mir Stones n’Roses auch am besten, er ist einfach so schön zart. Deine Vergleichsswatches sind sowieso immer genial, danke dir für deine Mühen.
    Die Myns-Kette sieht auch sehr hübsch aus auf den Fotos, habe ebenfalls eine in Rosé bekommen 🙂

  5. Antworten

    Aly

    9. März 2015

    Die Kette ist so toll, die habe ich auch, aber dafür ein anderes Modell 😀
    Essie hat wiedermal echt tolle Farben, die schaffen es immer wieder aufs Neue 😀

    Alles Liebe,
    Aly
    http://www.duftlos.at

  6. Antworten

    beautylicious

    9. März 2015

    und wieder eine sehr schöne farbe. essie ist bei mir die nummer 1 was nagellacke angeht. den tart deco habe ich auch, du hast mich letztes mal schön angesteckt, mit dem opi. den ich leider noch nicht gesichtet habe. lg

  7. Antworten

    Sandra

    9. März 2015

    Ich finde diese korallefarbigen Nagellacke besonders schön 🙂

  8. Antworten

    Melina

    9. März 2015

    Der ist wunderschön! Vielleicht sogar noch Rosa genug, um mir zu stehen. 😉 Sobald es zu peachy wird, sieht es bei mir doof aus.

  9. Antworten

    Kathi

    9. März 2015

    DEN muss ich haben :-O So eine tolle, perfekte Farbe! Hrhr
    Liebe Grüße, Kathi

  10. Antworten

    Jacqueline

    9. März 2015

    Das verstehe ich, dass Deine Vorsätze bei dieser Farbe in den Ecken gestellt hast! ;oD

    Eine sehr schöne Farbe!

    Ja, ich habe den Tart Deco und freue mich schon, ihn wieder hervor zu nehmen!!

    Sehr schöne Bilder hast Du gemacht!

    Wünsche Dir einen schönen Nachmittag!

    xoxo Jacqueline
    http://www.hokis1981.blogspot.com

  11. Antworten

    kirschbluetenschnee

    9. März 2015

    Wow, der ist wirklich schön und passt perfekt zum Frühling! Mein DM ist da wohl etwas langsam, wir haben noch die Shearling Darling mit den neuen, permanenten Lacken. Da durften aber Spin the bottle und Resort Fling mit, letzterer wird erst einmal mein Frühlingslack 🙂

  12. Antworten

    LasheswithMascara

    9. März 2015

    Ich freunde mich gerade erst wieder mit den Frühlingsfarben an, wirklich ein schöner Ton 🙂

  13. Antworten

    Alina

    9. März 2015

    Tolle Farben 🙂 Da freut man sich noch mehr auf den Frühling ^^
    Schau doch mal bei mir vorbei. Mein Blog ist nämlich vor kurzem umgezogen 🙂
    xx Alina
    thelittlediamonds.de

  14. Antworten

    Victoria

    9. März 2015

    Mir stehen so coral töne leider überhaupt nicht, aber an dir sieht der lack sehr schön aus 🙂

    victoriatheresia.blogspot.com

  15. Antworten

    diealex

    9. März 2015

    Ich liebe Koralle auf den Nägeln!! Freue mich auf den Sommer…
    Viele Grüße, die Alex

  16. Antworten

    TaraFairy

    9. März 2015

    Eine herrliche Farbe, so was liebe ich für den Sommer!

  17. Antworten

    Klara

    9. März 2015

    Tolle Farbe! Da kommt man gleich noch mehr in Frühlingsstimmung! 🙂 Liebe Grüße xx

  18. Antworten

    Victoria

    10. März 2015

    Ich find den total schön! =) Dachte im ersten Moment der Lack sehe Sunday Funday ähnlich. Aber der ist dann doch um einiges knalliger und vl eher ein Sommerlack. 🙂
    Liebe Grüße

    • Antworten

      Mirela

      10. März 2015

      Sunday Funday wollte ich auch erst in den Vergleich nehmen, aber sie unterscheiden sich doch recht stark voneinander 🙂

  19. Antworten

    I need sunshine

    10. März 2015

    Der Lack hat wirklich eine tolle Farbe! Gefällt mir und deine Fotos sind mal wieder super 🙂

  20. Antworten

    birgit

    10. März 2015

    ich mag diese unaufdringlichen Farben … passend für den Sommer…. wo ist der nur 😉

    lg
    Birgit

  21. Antworten

    detailmagic

    11. März 2015

    Das ist echt eine wunderhübsche Nagellackfarbe für den Frühling! Die Farbe „Koralle“ lässt sich auch echt gut zu vielen Kleidungsfarben kombinieren 🙂 Ich habe eine ähnliche Farbe von einer anderen Marke und den trage ich immer wieder gerne auf! Da er sich aber mitlerweile schon sehr geleert hat, werde ich mir vielleicht mal den Essie Nagellack anschaffen 😉

    Liebste Grüße,
    Lisa

  22. Antworten

    Lilly

    14. März 2015

    Ist der schön! Das perfekte coral! <3

  23. Antworten

    Jay

    15. März 2015

    oh mein Gott ist der toll! bei Essie werd ich ja leider oft schwach. Vermeide jetzt schon seit Wochen mich nur in die Nähe des Essie-Aufstellers bei BIPA und DM zu begeben 😛
    … aber ich glaube bei Stones N’Roses muss ich zuschlagen bevor der ausverkauft ist.

  24. Antworten

    Tamara

    16. März 2015

    Hallo,

    die neue Resort Kollektion von Essie finde ich irgendwie nicht so spannend, da es schon viele ähnliche Farben von Essie gibt und die Farben für mich nicht wirklich „Frühling … Sommer“ rufen.
    In den USA ist ja von Essie bereits die Spring 2015 Kollektion heraußen und die beinhaltet echt schöne frische Farben.
    Weißt du, ob bzw. wann die auch in Österreich erhältlich sein wird?

    Liebe Grüße aus Linz,
    Tamara

  25. Antworten

    Metka

    5. April 2015

    Hi, I am from Slovenia, and I would like to know, well if you know is there Essie Spring Collection Flowerista available anywhere in Austria? In which drug stores? Because they don’t have the whole collection in Slovenian dm drug stores. And I live near the border, so I would like to go to Austria and buy those two missing polishes, but I don’t know in which stores do they have it, if they have it. Thank you for you answer, Metka

    • Antworten

      Mirela

      5. April 2015

      Hi Metka,

      I’m so sorry but I don’t know if the Spring Collection is already in stores in Austria! The last time I was at dm or Bipa is 2 Weeks ago I think. Maybe you could ask on their Facebook Fanpages? I’m sure that the Social Media Managers from Bipa or dm can help you 🙂

      Yours,
      Mirela

      • Antworten

        Metka

        5. April 2015

        Thank you Mirela for your quick answer! 🙂 I will ask there. And you have a lovely blog!

  26. Antworten

    Danny

    2. Juni 2015

    Ich habe auf diesen und auf das Blurple ein Auge geworfen. Doch leider finde ich die Kollektion nirgends. Ist bei den Resorts immer so. Die kommen nur in ganz bestimmte Filialen. Schade…

Leave a comment

Related Posts