Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Nagellacke in den USA bestellen - coral and mauve

Nagellacke in den USA bestellen

Date
Jul, 06, 2011

Vor knapp zwei Wochen habe ich euch nach schönen Sommerlacken gefragt, weil ich seit einer halben Ewigkeit mal wieder in den USA bestellen wollte. Eigentlich hatte ich das schon im Frühling vor, aber der Ebay-Shop von damals wurde geschlossen. Man konnte zwar noch immer via Mail bestellen, allerdings akzeptierten sie kein Paypal mehr. Letztens hörte ich dann, dass man aber wieder mit Paypal zahlen kann und musste meine Freundin nicht lange überreden 😉

Kurz ein paar Infos zu Maiandjays:

  • Bestellung nur via E-Mail an jayw[at]clearwire.net
  • Zahlung via Paypal ist empfehlenswert
  • OPI, Orly und NYX 7 Dollar
  • Essie, China Glaze, Zoya und Nubar 6,50 Dollar
  • Ab 10 Lacken versandkostenfreie Lieferung mit Priority Mail
  • Ab 100 Dollar Einkaufswert 1 Gratislack
  • Maiandjays haben ihren Sitz in Hawaii, daher kann es sein, dass man Zollgebühren zahlen muss (bei meinen zwei Bestellungen war es nicht der Fall).
  • Lohnt sich meiner Meinung nach nur bei Sammelbestellungen. Bei 1-2 Lacken lieber bei anderen Shops bestellen, wo die Lacke etwas günstiger sind. Wenn man mehr bestellt, lohnt es sich aber definitiv durch die gratis Versandkosten.

Falls ihr noch Fragen zur Abwicklung habt, schreibt mir einfach! Die OPI Miss Universe Collection ist laut Jay jetzt erhältlich, die Essie Summer Collections (Braziliant und Resort Fair Game) kommen im Laufe des Monats, OPI Touring America soll Anfang August auf Lager sein.

Bestellt habe ich am 21.6. am Abend, es gab noch ein hin und her, weil nicht alles lieferbar war (Essie Collections). Am 22.6. wurde die Rechnung verschickt, Versandbestätigung bekommt man allerdings keine. Am 4.7. waren die Nagellacke dann im Postkasten, ging wieder recht flott. Vermutlich wäre es noch schneller gegangen, wenn hier keine Feiertage gewesen wären, des letzte Mal hat es genau eine Woche gedauert.

Nagellackbestellung Juni Maiandjays
Unsere Bestellung:

  • China Glaze White Cap, Below Deck und Ahoy!
  • Essie Watermelon
  • OPI From A To Zurich, Strawberry Margarita (2x), Japanese Rose Garden (2x), Planks A Lot, Do You Lilac It, Funkey Dunkey, No Room For The Blues, Jade Is The New Black und Mermaid’s Tears (3x)

Nagellackbestellung Juni Maiandjays coral and mauve
Meine kleine, aber feine Bestellung. White Cap wird als schimmernder Topcoat genutzt, sieht einfach toll aus! Drunter noch drei Bilder in Nahaufnahme, wo man die Farben nochmal genauer sieht.

China Glaze White Cap und Ahoy! Maiandjays Bestellung
China Glaze Below Deck und Essie Watermelon Maiandjays Bestellung
OPI Planks A Lot und Mermaid's Tears Maiandjays Bestellung
Natürlich war ich neugierig und wollte zuerst den mintgrünen OPI aus der Pirates Of The Carribean Collection ausprobieren. Er ist richtig toll und noch einen Tick mehr Grün als auf dem Tragebild.

OPI Mermaid's Tears Swatch
Falls ihr noch Swatches von meinen Lacken haben wollt, schreibt einfach ein Kommentar.

Ich würde auf jeden Fall wieder bei Jay bestellen. Freundlicher Kontakt, schnelle Abwicklung, alles wird ordentlich verpackt und man spart einfach ordentlich viel Geld (zur Erinnerung: hier kosten OPI Lacke 16 Euro, bei Bipa gibts einige wenige um 13,99 Euro). Bei Sammelbestellungen einfach spitze, da man Versandkosten spart. Im August werde ich wohl wieder bestellen, da ich gerne zwei Lacke aus der Braziliant Collection und einen aus der Fair Game Collection gehabt hätte.

Habt ihr schon Erfahrungen mit Nagellackbestellungen aus den USA gemacht? Mit welchen Shops? Wie hoch waren die Versandkosten und wie lange hat die Lieferung gedauert?

31 Comments

  1. Antworten

    Principessa Constanze

    6. Juli 2011

    Tolle Farben! 🙂
    Mich würden Swatches von den 3 china glaze-Lacken interessieren.

  2. Antworten

    MrsPetruschka

    6. Juli 2011

    Bei Jay hab ich auch schon oft bestellt, kann den guten Service bei ihm nur bestätigen. 🙂

    Ansonsten kaufe ich noch bei NailPolishElegance oder Beautyzone. Da liegt der Versand bei ca. 5 $ + geringer Aufschlag für weitere Lacke. Mittlerweile sind einige gute USA Seller dazugekommen, muss meine Liste mal updaten.

    Viel Spaß mit deinen schönen Schätzen. 🙂

  3. Antworten

    Nachttierchen

    6. Juli 2011

    Ich hab schon ein paar mal bei enchantedbeautyspot bei ebay bestellt und war immer recht zufrieden damit. Vor allem Nubar Lacke waren es und ein paar OPIs.

    Allerdings halt ich mich bei den Bestellungen aus den USA immer etwas zurück, da ich nicht unbedingt beim Zoll antanzen möchte. Grenzwert dafür ist 22€ Rechnungssumme. Siehe das da, wen es interessiert: http://nachttierchen.blogspot.com/2011/02/zoll-geringwertige-sendungen.html

  4. Antworten

    inyourface.at

    6. Juli 2011

    zwischen 6 und 20 Werktagen hatte ich schon alles… halte mich aber auch immer an die 22€ Grenze. Musste für Nagellack somit auch noch nie Zoll zahlen. Find das Bestellen generell super, nur die Wartezeit darauf mag ich nich ^^

  5. Antworten

    BeautyHoney

    6. Juli 2011

    woaaaahh das schaut ja aus wie im Laden <3 wirklich tolle farben dabei

  6. Antworten

    Sani

    6. Juli 2011

    mich würd der japanese rose garden interessiern, schaut echt hübsch aus 🙂

  7. Antworten

    Fancy

    6. Juli 2011

    Huhu,

    ich habe auf meinem Blog gerade ein gewinnspiel laufen:http://prettyfancytrendy.blogspot.com/
    Zu gewinnen gibt’s einen Rouge Coco von Chanel, die Naked Palette von Urban Decay und einen H&M Gutschein.

    LG fancy

  8. Antworten

    Bianca

    6. Juli 2011

    Tolle Bestellung 🙂 .. da würd ich mir doch auch glatt ein paar daraus finden *lach*

    Den mintgrünen OPI hast du ja schon geswatcht – tolle Sache und schöne Farbe!

    Vl noch ein Swatch vom anderen OPI-Lack? :)) .. würd mich freuen. Das Lila im Fläschchen sieht schon mal super aus.

  9. Antworten

    Arie

    6. Juli 2011

    Super, dass du drüber schreibst, ich war vorhin auf der Suche nach vertrauenswürdigen Shops 🙂

  10. Antworten

    wandelbar

    6. Juli 2011

    Sehr schöne Bestellung 🙂

  11. Antworten

    Nagellackprinzessin

    6. Juli 2011

    hey super post 🙂 ich bestelle immer bei transdesign/nailsupplies.us, bin echt ein fan 😀 vor allem die vesandmöglickeit flat top box ist super, weil sie nicht so teuer ist und als cooles zusatzfeature passt sie auch noch in mein postkastl, da muss ich nicht extra zur post gehen 😉

    dein blog ist echt super, werd dich mal followen 🙂 ich bin auch aus wien, liebe grüße 🙂

  12. Antworten

    Zissi

    6. Juli 2011

    Der Duft der Astor Foundation ist echt angenehm & nachm ersten Test bin ich auch schon ziemlich angetan von ihr 🙂 Hoffentlich gibts keine Pickel ^^

    Wenn der Schwamm durchfällt werd ich mir auch auf jeden Fall nen Pinsel holen 🙂 Hört man ja soviel gutes von. Achja & den Carmexstift hab ich bei Budni gekauft 🙂

  13. Antworten

    carina

    6. Juli 2011

    Den Mermaid’s Tears hätte ich auch so gern, der sieht wirklich ganz toll aus… Und den Watermelon find ich auch sehr hübsch… 😉

  14. Antworten

    Carola

    6. Juli 2011

    Ich als Nagellacklaie war erstaunt, wie RIESIG diese OPI Fläschchen sind! Wahnsinn! Aber die Mermaid Farbe ist sehr schön!

  15. Antworten

    Merlindora

    7. Juli 2011

    Tolle Farben hast du dir ausgesucht!!

    (Falls ihr bei der nächsten Sammelbestellung noch ein Plätzchen frei habt, würd ich auch mitbestellen :o) )

  16. Antworten

    Nixe

    7. Juli 2011

    OPI From A to Zurich hab ich auch. 🙂 Wunderschöner Lack.

    Du hast von mir einen Award bekommen: http://kleinenixe.blogspot.com/2011/07/mein-erster-award.html

  17. Antworten

    Fancy

    7. Juli 2011

    Waah *habenwill* Da hast du wirklich eine gute Wahl getroffen.

    Ich veranstalte zurzeit ein Gewinnspiel auf meinem Blog- vlt. magst du ja mitmachen nhttp://prettyfancytrendy.blogspot.com/2011/07/giveaway-chanel-rouge-coco-urban-decay.html

  18. Antworten

    Highdeefinition

    7. Juli 2011

    Ich hab früher so oft bei maiandjays bestellt, aber seitdem einmal was nicht angekommen ist und ich n paar mal nachgefragt hab, haben die meine mail-adresse gesperrt 🙁 Hab ja zum Glück mehrere, aber n komischen Beigeschmack hats trotzdem. Außerdem vertrösten die mich schon seit Ewigkeiten wegen den CG Tronica Lacken udn deshlab hatte ich noch nicht bestellt und jetzt gibts kein Nubar mehr :((

  19. Antworten

    Katie

    7. Juli 2011

    Wäre super, wenn du den Essie und China Glaze (gleiches Bild) swatchen könntest 🙂

    Liebe Grüße Katie

  20. Antworten

    Nagellack-Junkie

    7. Juli 2011

    Wow, tolle Lacke 🙂
    Ich bestelle meine Lacke immer über eBay in den USA. Allerdings versuche ich immer unter 22 € zu bleiben, damit ich keine „Probleme“ mit dem deutschen Zoll bekommme…

    Liebe Grüße
    Isabel

  21. Antworten

    Nani

    8. Juli 2011

    OMG die Lacke sind ja ein Traum!!! <3 Ich glaub, ich muss mir auch mal ein paar davon besorgen. Hab schon ein paar Schätzchen entdeckt, die mir richtig gefallen. 🙂

    Ich habe dir übrigens einen Award verliehen. 🙂

    http://www.hibbyaloha.de/2011/07/ein-suer-award-fur-mich.html

    GLG
    Nani

  22. Antworten

    Hagebutterchen

    8. Juli 2011

    Wegen dem Zoll gibts nen kleinen Trick bei Jays, meine zwei Packerl waren nämlich beide dort 😉 Aber das seht ihr eh, wenn ihr dort bestellt!

    Die andren Shops merk ich mir mal, falls ich mal weniger Lacke bestellen will 🙂

    Principessa Constanze kommen noch!

    Sani der gehört leider nicht mir, sondern meinen Freundinnen 🙁

    Bianca das Posting ist grad online gegangen 🙂

    Merlindora ich sag dir Bescheid 😉

    Highdeefinition oh wie blöd! Das klingt nicht gut 🙁 Zum Glück, ist bei mir immer alles gut gelaufen, hab auch noch einmal im Forum bei ner Sammelbestellung mitgemacht, da war auch alles super. Die bestellen da auch regelmäßig und es ist nie was passiert.

    Katie werd ich machen, kommt dann demnächst!

  23. Antworten

    claudia loves ... fashion

    8. Juli 2011

    den mermaids tears und den flieder farbenen opi lack find ich super – vielleicht veruch ich das auch mal … obwohl, ich hab mir ja eigentlich lackverbot erteilt 🙁

  24. Antworten

    Mirela

    8. Juli 2011

    claudia ich hatte auch mal ein Lackverbot, einen Monat hab ichs geschafft 😀

  25. Antworten

    Bee

    2. Dezember 2011

    Hi… ich bestelle meinen Nagellack und ganz viele andere schöne Dinge immer hier: http://www.feelunique.com/makeup/makeup-nails

    Tolle Auswahl, gute Preise, da in Jersey steuerfrei ansässig und prima Service. Vielleicht ist das auch für dich interessant.

    GLG,
    Bee

  26. Antworten

    Anonymous

    14. April 2012

    hey, die email adresse klappt nicht, warum???

  27. Antworten

    Mirela

    26. April 2012

    @Anonym Jay hat die Mailadresse geändert, lautet jetzt wie folgt: fuzzypets[at]hawaii.rr.com

  28. Antworten

    Anonymous

    12. Juli 2012

    fuzzypets[at]hawaii.rr.com
    geht leider auch nicht mehr.
    Hat jemand seine neue Email Adresse ?

  29. Antworten

    Mirela

    12. Juli 2012

    @Anonym Oh nein!! Wieso schicken die keine Mail mit der neuen Adresse raus? 🙁

  30. Antworten

    Anonymous

    12. Juli 2012

    Ich kann auch keine neue Adresse bei google finden… Ich möchte zu gerne auch mal dort bestellen 🙁

  31. Antworten

    Anonymous

    12. Juli 2012

    Ok sorry für die aufregung funktioniert doch. Muss bei ersten mal was falsch gelaufen sein. Lg

Leave a comment

Related Posts