Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Pasta mit Tofu und Gemüse - coral and mauve

Pasta mit Tofu und Gemüse

Date
Mai, 16, 2011

Bevor ich los muss, poste ich noch mein heutiges Mittagessen. Wir hatten noch Oliven-Tofu im Kühlschrank der weg musste, nur leider hat mir dieser gar nicht geschmeckt. Nachdem ich die Pasta gegessen hatte, merkte ich, dass das aufgedruckte MHD schon ein paar Tage zurück lag. Hoffentlich war der nicht kaputt und schmeckt immer so! Naja ich werde wohl in wenigen Stunden merken, falls mir schlecht wird 😉 Sonst hat die Pasta aber sehr gut geschmeckt!

Rezept gibt es keines, das Gericht war mal wieder improvisiert. Deshalb gibt es also nur eine kurze Anleitung, die natürlich nach Geschmack und Kühlschrankinhalt abgeändert werden kann 😉

Nudeln kochen, währenddessen geschnittene Zwiebel und Tofu anbraten. Danach Gemüse (was halt so da ist, ich hatte Karotten, Brokkoli und Paprika) in die Pfanne geben und mitbraten. Passierte Tomaten dazugeben, würzen und zum Schluss ein paar Löffel Creme Fraiche unterrühren. Mit Parmesan und Basilikum anrichten.

Esst ihr auch gerne mal vegetarische Gerichte, obwohl ihr kein Vegetarier seid? Ich werde ja öfter drauf angesprochen, mir schmeckt es (in den meisten Fällen) schon ganz gut.

19 Comments

  1. Antworten

    Rhonduin

    16. Mai 2011

    Das sieht sehr lecker aus, zu blöd dass ich gerade was gegessen hab 😀
    Ich finde deine Rezept-Ideen immer wieder toll!

    Liebste Grüße!

  2. Antworten

    Franzi

    16. Mai 2011

    Tolle Idee! Ich hoffe dann mal für dich mit, dass dir nicht schlecht wird 😉

    Liebe Grüße

  3. Antworten

    Laruemarie

    16. Mai 2011

    sieht lecker aus!!!

    … Ohhhh dann hoffe ich, dass dir nicht schlecht wird =O

  4. Antworten

    bunt♥leben

    16. Mai 2011

    Ach herje, ich hoffe dir gehts noch gut & der Tofu war haltbar!
    Ansonsten sieht es eigentlich sehr lecker aus!

  5. Antworten

    Linho

    16. Mai 2011

    mehr davon! ich liebe es essen anzuschauen hahah 😀

  6. Antworten

    wandelbar

    16. Mai 2011

    Ich liiiebe vegetarische Gerichte, obwohl ich kein Vegetarier bin.

    Aber ich hab die Beilagen schon immer vorgezogen, ich brauch nicht unbedingt Fleisch zu den Mahlzeiten.

    Ich ziehe leckere Pasta oder Kartoffelgerichte einem Schnitzel definitiv vor!

    Ich hoffe natürlich auch dass Dir nicht schlecht wird!

  7. Antworten

    Vera

    16. Mai 2011

    Was ist so besonders an vegetarischen Gerichten? Ist es mittlerweile wirklich so weit gekommen, dass man zu jeder einzelnen Mazhlzeit Fleisch essen muss, um nicht aus der Reihe zu fallen? Ich finde das ziemlich schade, auch wenn ich mir ziemlich sicher bin, dass das nicht das ist, was du mit dem Post aussagen wolltest! 😉

  8. Antworten

    Diana U.

    16. Mai 2011

    mmmmh schaut wirklich sehr lecker aus 😀

    xo Diana

  9. Antworten

    SanJess

    16. Mai 2011

    Njam, das sieht ja köstlich aus *_*. Ich liebe Essen-Posts XD.
    Lg

  10. Antworten

    Dani

    16. Mai 2011

    Ich koche eigentlich fast nur vegetarisch, obwohl ich kein Vegetarier bin. Ich mag einfach kein rohes Fleisch schneiden. 🙂

  11. Antworten

    Jen

    17. Mai 2011

    das mit dem MHD hatte ich mal mit Schinken, hatte danach ne Nacht am Klo, seitdem kann ich einen Toastschinken mehr sehen, riechen, essen … und das seit 6 Jahren ..

  12. Antworten

    swarina

    17. Mai 2011

    obwohl ich kein tofufan bin, sieht es echt lecker aus! lg

  13. Antworten

    Meinstern

    17. Mai 2011

    das bild sieht aber lecker aus. ich habe noch nie tofu gegessen. aber vegetarisch esse ich auch mal gerne.

  14. Antworten

    Hagebutterchen

    17. Mai 2011

    Mir ist zum Glück nicht schlecht geworden 😀 Ich glaub jetzt werd ich länger keine Tofu-Experimente mehr machen, nur der Nuss-Mandel-Tofu darf mit ins Einkaufswagerl!

    Rhonduin danke! Ich versuch jetzt wieder mehr zu kochen, war in letzter Zeit so ideenlos. Mal sehen ob ich wieder kreativ werde in der Hinsicht 🙂

    wandelbar mir gehts auch so! Bin sehr wählerisch bei Fleisch und ess deshalb sehr oft was Vegetarisches.

    Vera ich finds auch nicht so verwunderlich, werd aber wirklich oft angesprochen, warum ich denn beispielsweise Tofu esse. Oder warum ich im Restaurant so selten Fleisch bestelle 😉 Also anscheinend fällt man schon etwas aus der Reihe! Ich denke, wenn ich jetzt einfach nur Kartoffeln mit Sour Cream essen würde, fände das niemand komisch und würde nicht dran denken, dass das auch vegetarisch ist. Leute wundern sich einfach, wenn man wo Fleisch ersetzt. Zum Beispiel auch meine Linsenbolognese letztens, viele kennen es einfach nur als normale Bolognese mit Fleisch und haben keine Ahnung, dass man das auch mit Karotten, Linsen, uvm. machen kann!

    Linho ich werde mich bemühen 😀

    Dani mir gehts da ähnlich! Bereite Fleisch sehr ungern zu und bin auch sehr wählerisch. So ein ganzes Brathendl könnt ich gar nicht essen 😉

    Jen ui das ist fies! Mir gehts so mit Quiche, obwohl es da nur am „Feta“ lag. War irgendein ekelhafter Analogkäse, mir war so schlecht danach und ich kann seitdem keine Quiche mehr sehen..

    Swarina danke 😉 Ich ess da auch nicht jeden, normaler und geräuchterter schmeckt komisch!

  15. Antworten

    claudia loves ... fashion

    17. Mai 2011

    sieht wirklich gut aus, obwohl ich kein allzugroßer Tofu-Fan bin …

  16. Antworten

    Libra

    17. Mai 2011

    Es sieht göttlich aus! :9

  17. Antworten

    Christina

    17. Mai 2011

    Ich bin Veganerin, d. h. ich ess auch keine Milchprodukte und Eier – weil ich sie einfach nicht vertrage und deshalb hab ich eine Lebenseinstellung draus gemacht! Es gibt so viele leckere Gerichte, die man ohne tierische Produkte kochen kann… Ich kann mir immer anhören „Und was isst du dann?“ oder „Du isst doch nur dieses Tofu-Klumpat“ … ich esse aber fast gar keinen Tofu und esse trotzdem ständig köstliche Sachen 🙂

    LG

  18. Antworten

    Christina

    17. Mai 2011

    Ja, es ist schwierig, aber eigentlich nur am Anfang, denn von Freunden und Familie weiß es dann eh schon jeder und es fällt eigentlich nicht auf, wenn ich zB beim Grillen meine „Fake-Burger“ und gegrilltes Gemüse, Erdäpfel und Salat (ohne Joghurt-Dressing)esse und ich hab auch noch in jedem Restaurant etwas Veganes und Leckeres gefunden (im absoluten Notfall ess ich immer Bratkartoffel mit Salat) und ich bin auch nicht sooo streng, dass ich frage welches Fett die in der Küche benützen oder sowas, sonst wirds nämlich wirklich anstrengend 😉 vielleicht sollte ich mal drüber einen Blog-Post machen 🙂

  19. Antworten

    Hagebutterchen

    17. Mai 2011

    Meinstern ich hab mich auch lang nicht getraut, weils so komisch aussieht 😀

    Libra und Claudia danke 🙂

    Christina ich stell es mir so anstrengend vor vegan zu leben. Also selber kochen und backen nicht so, aber so bald man irgendwo essen geht oder bei Freunden eingeladen wird, wirds schwierig. Oder nicht?

Leave a comment

Related Posts