Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Sleek i-divine Original Palette - coral and mauve

Sleek i-divine Original Palette

Date
Feb, 09, 2011

Heute möchte ich euch eine meiner neuesten Lidschattenpaletten vorstellen. Ich habe sie weder bestellt, noch aus UK mitbringen lassen, sie lag in einem Fehlkaufwichtel-Päckchen drin! Ich wollte Sleek schon lange testen, aber da mir die Farben persönlich zu bunt oder dunkel waren, wollte ich mein Geld für Kosmetik ausgeben die alltagstauglicher ist. Umso mehr hab ich mich gefreut, dass ich sie jetzt quasi gratis bekommen habe 😉 Der lila Lidschatten hat schon eine deutliche Kuhle und der Beige ist auch schon oft verwendet worden, das stört mich persönlich aber absolut nicht.

Sleek Original Palette
Sleek Original Palette  
Die Palette enthält einen doppelseitigen  Schwammapplikator (den ich schon irgendwo verlegt habe, benutze die Dinger eh nie) und einen Spiegel. Die 12 Lidschattenfarben kann man kaum einem Farbmuster zuordnen, denn es sind Blau- und Grüntöne, aber auch braune und rosa Lidschatten dabei. Damit kann man bestimmt viele verschiedene AMUs schminken! Die Lidschatten sind wirklich toll pigmentiert, leider krümeln sie etwas, was bei dem Preis (6-9 Euro) glaub ich zu verkraften ist 😉

Sleek Original Palette (Tageslicht)
Ich habe auch ein Vergleichsbild mit meinem Quad von MAC gemacht, da ich anfangs doch etwas über die „Größe“ der Palette überrascht war. Sie ist nämlich kleiner als gedacht, stört mich aber nicht, da ich noch nie einen Lidschatten aufgebraucht habe.

Größenvergleich Sleek Palette vs. MAC Quad
Soo und jetzt spanne ich euch nicht länger auf die Folter, hier kommen nun die Swatches (mit Blitz und ohne Base):

Sleek Original Palette Swatches
Sleek Original Palette Swatches
Wie findet ihr die Palette? Habt ihr auch Sleek Produkte oder womöglich sogar die Original Palette? Wie würdet ihr die Lidschatten kombinieren (natürlich auch mit anderen Lidschatten, nicht nur innerhalb der Palette)? Vielleicht habt ihr ja paar Vorschläge, denn an die bunten Farben trau ich mich noch nicht ganz ran 😀
image

12 Comments

  1. Antworten

    TheBeautifulSideOfLife

    9. Februar 2011

    Sleek als Fehlkauf… tststs.. :o) Ich liebe Sleek Paletten! Ich habe die Storm und die Original und habe mir jetzt noch die Bohemian, Sparkle und Bad Girl Palette bestellt. Ich kaufe nie wieder andere Lidschatten. Und so praktisch, wenn man verreist. :o)

  2. Antworten

    Meinstern

    9. Februar 2011

    Die swatches sind toll. Ich war auch über die Größe der Palette überrascht.

  3. Antworten

    Diorella

    9. Februar 2011

    die letzte Reihe ist total schön! ich hab noch gar nichts von sleek 🙁 freue mich schon auf AMU´s von dir 🙂 lg aida

  4. Antworten

    LoveT.

    9. Februar 2011

    Habe noch nichts von Sleek ,aber deine Swatches gefallen mir sehr gut ,die Palette würde mir auch gefallen 🙂

    LG

  5. Antworten

    seventh day of February

    9. Februar 2011

    Die ist sooo schön!
    Steht zusammen mit der Bad Girl weit oben auf meinem Wunschzettel!
    Denn bisher habe ich nur die Storm Palette und liebe sie.

  6. Antworten

    Shaneen

    9. Februar 2011

    Du hast hoffentlich viel Spass mit der Palette 🙂
    Ich mag die Sleekpaletten ja total 😉

    Die untere Reihe kannst du ja problemlos verwenden, oder?
    Ausserdem mag ich im Moment sehr gerne lila auf dem Lid, und braun in der Lidfalte 🙂

  7. Antworten

    Hagebutterchen

    9. Februar 2011

    Aida ja die untere Reihe ist auch eher was für mich. Mit den ersten drei Farben hab ich eh schon Ideen, will mich aber auch mal an Grün oder so trauen. Sollt ja zu braunen Augen ganz gut aussehen, denk ich 😉

    LoveT ich war echt überrascht von der Farbabgabe, die ist wirklich super. Da braucht man auch gar keine Base glaub ich 😀

    TheBeautifulSideOfLife sie meinte, dass sie solche Farben einfach nicht verwendet. Sie trägt halt sonst eher Beige, Braun, etc. umso besser für mich 🙂 Magst du denn mal paar AMUs damit posten?

    Shaneen ja ich bin schon gespannt, will sie auf jeden Fall bald testen! Vielleicht mal ich morgen was damit, bleib eh nur zu Hause 😛 Die untere Reihe ist wirklich kein Problem, außer der 4. der ist ZU warm für mich. Lila mag ich ja auch total 🙂

    Meinstern deswegen hab ich ein Vergleichsbild gepostet, ich dachte die sei vl von der Größe so wie ne MAC 15er Palette 😉

  8. Antworten

    InYourFace.at

    9. Februar 2011

    wow, die Farben sind toll pigmentiert und farblich gefallen mir auch die meisten Ö_Ö

  9. Antworten

    Natascha

    10. Februar 2011

    Die sind echt voll schön. *-*
    Toller Blog. 🙂

  10. Antworten

    Hagebutterchen

    11. Februar 2011

    seventh day of February die Storm sieht find ich auch toll aus! Muss mich halt mal trauen, die bunten Farben zu tragen 😉

    InYourFace hihi, ich finds schade, dass die nur so vorgefertigte Paletten haben. Einzellidschatten bei dem Preis-/Leitungsverhältnis wären toll!

    Natascha danke dir 🙂

  11. Antworten

    Sweetsweet

    8. März 2011

    ha, meine palette 🙂 der lilane ist übrigens nie verwendet worden, aber mir mal zerbrochen – und ich hab ihn mit alkohol neu gepresst. deshalb die „kuhle“ – ist aber noch genauso viel drin wie normal. nur eben nicht so hübsch geworden beim pressen.
    auch der beige… den hab ich vllt. 2x wenig fürs highlighten verwendet 😉 – aber auch pressen müssen.

    man sollte paletten eben nicht fallen lassen. haha

  12. Antworten

    Lalilula

    5. März 2012

    sehr schöner Blog.
    ich habe die Sleek Palette gestern bestellt ich berichte dann auf meinem Blog was ich davon halte ich freu mich schon drauf

Leave a comment

Related Posts