Benefit Bella Bamba

Date
Mrz, 13, 2011

Vor paar Tagen hab ich endlich mein Sephora Sackerl aus New York in der Hand gehalten 🙂 Leider ist immer etwas dazwischen gekommen, doch letztens hat es dann endlich mit dem Treffen geklappt. Drin waren Bella Bamba von Benefit, Capricious und Satin Taupe von MAC und außerdem zwei Rechnungen die ich mir bestimmt aufheben werde. Wer hat denn schon eine Rechnung vom New Yorker Times Square ohne selbst dort gewesen zu sein? 😉

Als ich zu Hause war musste ich die neuen Produkte natürlich gleich ausprobieren und finde sie alle drei toll. Heute gibt es erst mal einen ausführlichen Beitrag zum Bella Bamba Rouge, die anderen Produkte stelle ich euch demnächst vor.

Benefit Bella Bamba Rouge

Das Design finde ich durchaus gelungen, es erinnert mich immer an den Regenbogenfisch in einer Orange-Lila-Version, tja mit Kindheitserinnerungen kann man mich immer locken. Mir gefällt auch die neue Verpackung, denn Spiegel finde ich immer praktisch und sie wirkt auch relativ stabil. Einzig der neue „Klappmechanismus“ bereitet mir Sorgen, ich denke aber, dass er bei normaler Benutzung halten wird. Den neuen Pinsel finde ich viel besser als den alten, damit kann ich das Rouge viel besser auftragen.

Preislich befindet sich das neue Benefit Rouge auch bei 32 Euro, was nicht günstig ist. In den USA zahlt man knapp 20 Euro was ich angemessener finde. Kaufen kann man Benefit bei Douglas, sonst kenne ich hier in Wien keine andere Bezugsquelle.

Benefit Bella Bamba Rouge

Benefit Bella Bamba Rouge Rückseite

Benefit Bella Bamba Rouge geöffnet

Die Farbe wird von Benefit als „a 3D brightening pink face powder“ beschrieben. Einen 3D Effekt kann ich nicht erkennen und weiß auch nicht was man sich drunter vorstellen soll, für mich ein typisches Marketingwort. Mit Pink kann ich schon mehr anfangen, für mich ist es ein korallstichiges Pink mit Glitzer, das kalten Farbtypen gut passen sollte. Der Duft gefällt mir nicht so gut wie beim Coralista, schlecht finde ich ihn aber nicht. Leider ist mir aufgefallen, dass das Rouge leicht krümelt, es ist nicht so samtig wie Coralista.

Benefit Bella Bamba Farbe

Benefit Bella Bamba Swatch

Da ich das Coralista Rouge von Benefit auch habe dachte ich, dass ein paar Vergleiche dazu ganz interessant wären. Die Größe der Box an sich ist gleich geblieben, allerdings waren die alten Boxen höher. Das macht sich dann auch bei der Menge bemerkbar, Coralista hatte noch 12 Gramm, wobei im Bella Bamba nur noch 8 Gramm enthalten sind. Die neue Box finde ich für unterwegs allerdings praktischer, bin aber gespannt ob es nach einer Weile nicht Abnutzungserscheinungen geben wird.

Benefit Coralista und Bella Bamba

Benefit Coralista und Bella Bamba Höhenvergleich

Der neue Pinsel ist bauschiger und ich komme mit der Rundung besser klar als mit dem früher abgeflachten Pinsel. Die Haare sind denke ich gleich geblieben, sind beide sehr weich und kratzen nicht.

Benefit Coralista und Bella Bamba Pinselvergleich

Auf den folgenden Bildern erkennt man den Unterschied der beiden Farben denke ich ganz gut, vor allem ist Bella Bamba glitzriger. Die Farbe an sich ist viel kühler und pinker, gefällt mir trotzdem sehr gut und steht kühlen Farbtypen wohl besser als Coralista. Ich habe Bella Bamba blind gekauft, würde aber empfehlen sich die Farbe vorher am Counter auftragen zu lassen (wenn man die Möglichkeit dazu hat).

Benefit Bella Bamba und Coralista Farbvergleich (Tageslicht) Benefit Bella Bamba und Coralista Farbvergleich (Blitz) Benefit Coralista und Bella Bamba Vergleich Swatches

Alles in allem finde ich Bella Bamba eine schöne farbliche Erweiterung des bisherigen Benefit Sortiments und freue mich, dass ich das Rouge relativ günstig bekommen habe. Um 32 Euro hätte ich es mir aber nicht geholt, so besonders ist es auch wieder nicht.

Tragebilder wird es demnächst geben, momentan schminke ich mich kaum, muss aber sagen, dass ich durch Bella Bamba schön frisch und gesund aussehe. Bin nämlich zur Zeit sehr blass und ein Hauch Farbe auf den Bäckchen tut ganz gut 😉

Werdet ihr euch das neue Benefit Rouge holen oder habt ihr es womöglich schon? Ich hoffe der Beitrag war hilfreich für diejenigen unter euch, die sich noch nicht entscheiden können und vor Ort keinen Counter haben.

12 Comments

  1. Antworten

    Farbenvielfalt

    13. März 2011

    Das Rouge ist wirklich schön :). Ich hab weder Corlista noch Bella Bamba, bin aber in beide verliebt. Dennoch hindert mich der Preis derzeit noch, mir eines der beiden zuzulegen. Danke für die Vergleichswatches :)!

  2. Antworten

    Zago

    13. März 2011

    mir gefällt das auch total gut 🙂

    gehts dir eigentlich wieder besser?

  3. Antworten

    Lilly

    13. März 2011

    Ganz ganz tolle Review!!! Danke! :o) Ich liebe benefit!

  4. Antworten

    carina

    13. März 2011

    Ich beneide dich! ;o)
    Bella Bamba ist wirklich schön aber ich hab leider keine Möglichkeit, es günstiger zu bekommen und ich finde es schon schwach, dass für den gleichen Preis auf einmal viel weniger drin ist… :o(
    Da werde ich mich wohl erstmal mit meinem lieben Coralista zufrieden geben… ;o)

  5. Antworten

    Tink

    13. März 2011

    Finde die benefit Rouges allgemin sehr schön. Aber mir sind die ne Spur zu teuer. Mal sehen ob ich die nicht auch mal irgendwann günstig irgendwo kriege.

    Schönen Sonntag noch
    Tink

  6. Antworten

    Hagebutterchen

    13. März 2011

    carina ach was 😀 war glück mit den freundinnen 🙂
    coralista ist eh richtig toll, für 32 euro hätt ich bella bamba auch nicht gekauft.

    Tink drück dir die Daumen, dass du sie mal günstiger bekommst 🙂
    Danke, wünsch ich dir auch!

    Farbenvielfalt das glaub ich dir! Ich hab beide günstiger bekommen und bin froh drüber 🙂

    Zago naja bei der Arbeit gestern wars ganz ok, seit heute Morgen hab ich ziemlich starken Husten, sonst gehts halbwegs. Echt nervig 🙁 Muss mich mal auskurieren..

  7. Antworten

    Shaneen

    13. März 2011

    Schööön. Endlich ist es auch bei dir angekommen 🙂

    Wirklich? Nicht schlecht 🙂
    Das neue Essence Sortiment habe ich noch nicht entdeckt.. mir graut schon davor haha..

    Ausserdem gibt es bei uns in Basel auch schon die neuen Catrice Sachen.. da sind nochmal ein paar Lacke mitgekommen grrr… aber jetzt muss ich wirklich ne Pause einlegen 😀

  8. Antworten

    Hagebutterchen

    13. März 2011

    Lilly danke 🙂 Hab ja eh gesehen, dass du dir letzten Hoola gekauft hast!

    Shaneen ja endlich 🙂 Ha ich war selbst erstaunt, hatte zwar paar in der Hand, dann hat sich meine Vernunft doch dazwischengeschaltet und ich hab sie wieder zurückgelegt 😛 Im April dann 😉

  9. Antworten

    bunt♥leben

    15. März 2011

    Die Farben & vorallem auch die Verpackung begeistert mich total ♥

    Ich bin mir bei benefit immer so unsicher ob ich es kaufen soll oder nicht…

  10. Antworten

    Hagebutterchen

    16. März 2011

    Lea ich find die Produkte auhc nicht günstig und wüsste nicht, ob ich sie zum Originalpreis hier gekauft hätte…hab bis jetzt Glück gehabt und alle günstiger bekommen 😀 Schau dich einfach bei Foren- oder Blogsales um, da wird immer wieder was von Benefit verkauft 🙂

  11. Antworten

    Rookie

    22. März 2011

    Ich bin auch noch furchtbar unentschlossen. Ich bin grad erst auf dem Blushtrip geraten… Aber ich find Benefit an und für sich super.^^

  12. Antworten

    BeautyPassion

    8. April 2011

    Hi ich liebe deinen Blog macht mir echt spaß ihn durchzulesen und deine produkte sind alle toll!

Leave a comment

Related Posts