Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Essence whoom! boooom!!! LE - coral and mauve

Essence whoom! boooom!!! LE

Date
Feb, 01, 2011

Mit einem riesigen Knall eröffnet essence das Frühjahr! Whoom! Boooom! und der Frühling ist da!
Von März bis April 2011 bringt die neue trend edition „whoom! boooom!!!“ nicht nur ordentlich Farbe ins Spiel, sondern erinnert mit extravaganten Produkten und außergewöhnlichen Siebdruck-Designs an die wohl bekannteste Kunstart der Welt: Die Pop Art! Die ausdrucksstarken Farben der neuen essence whoom! boooom!!! Produkte sorgen dabei für jede Menge Styling-Inspiration. Denn ganz gleich, ob für die Szeneparty oder den Shopping-Trip mit der besten Freundin: Diese Farbvielfalt beschert die kreativsten Looks im angesagten Pop-Art-Stil. Wie bei Roy Lichtenstein oder Andy Warhol werden Knallfarben einfach mit kräftigen Grau- und Schwarztönen kombiniert, um ein Make-up der Extra-(vaganten) Klasse zu zaubern!

 

Ganz ehrlich? Mich erinnert die LE seehr an die kommende Wonder Woman LE von MAC (Bilder findet ihr bei MacKarrie), das war zumindest mein erster Gedanke, als ich die Bilder gesehen habe 😉 Mich persönlich spricht das Design leider nicht an, es ist mir zu bunt, aber ich werde mir die Produkte wohl trotzdem mal ansehen, wenn ich an einem Aufsteller vorbeikomme.

Was gibt es also nun in der neuen LE die ab März (wahrscheinlich in manchen Filialen schon Mitte/Ende Februar) erhältlich sein wird? Nagellack, Lipgloss, Lidschatten, …

 

essence whoom! boooom!!! mono eyeshadow (1,59 Euro)
Farbenfroh, intensiv und ausdrucksstark: So sind die neuen Lidschatten! Ob in Grün, Lila, Pink oder Sand – diese hochpigmentierten Lidschattenfarben bringen die Augen erst richtig zum Strahlen. Alleine aufgetragen oder in Kombination mit einer weiteren Knallfarbe, ein Augen-Make-up mit Wow-Effekt ist damit garantiert. Erhältlich in 01 chacalaca, 02 andy, you’re a star, 03 you’ve got the art und 04 roy’s red.

Das Limettengrün ist mir zu hell/kräftig, Lila Lidschatten habe ich genug zu Hause, Blau steht mir nicht (seh damit zu angemalt aus) und das Grau sieh auf dem Promobild etwas langweilig aus. Auf den ersten Blick nichts für mich dabei 😉

 

essence whoom! boooom!!! cream eyeliner palette (2,99 Euro)
Kawoom! Die cream eyeliner palette mit vier spektakulären Farbenbietet Styling-Vergnügen deluxe für alle Trendsetterinnen. Dank der cremigen Textur gelingt mit dem in der Palette enthaltenen Mini-Pinsel ein langanhaltender und perfekt gezogener Lidstrich. Intensive Augenblicke lassen bei diesem Look nicht lange auf sich warten…. Erhältlich in 01 kawoom.

Klingt prinzipiell ganz interessant, mal sehen wie die Farben dann in echt aussehen! Creme-/Geleyeliner kann ich ja nie genug haben 😉

essence whoom! boooom!!! colour changing lipgloss (1,99 Euro)
Selbst Marilyn wäre da sprachlos … . Denn mit diesen außergewöhnlichen Lipglossen huschen die süßesten Lippenbekenntnisse noch leichter über die Lippen. Je nach Stimmungslage verändert sich die Farbe – von blau zu rosa oder von gelb zu pink. Erhältlich in 01 muse marilyn und 02 roy’s red.

Ich glaube das Produkt werde ich allein aus Neugier mitnehmen, da ich noch nie so ein Lipgloss hatte und man bei dem Preis nicht so viel falsch machen kann. Fragt sich nur welche Farbe ich nehmen werde?

essence whoom! boooom!!! nail polish (1,79 Euro)
Pop Art für die Nägel: Vier ausdrucksstarke Nagellackfarben sagen dem tristen Wintergrau endgültig adé und kündigen trendige Frühlingsstylings an. Auch Andy Warhol wäre angesichts dieser coolen Farbvielfalt neidisch geworden. Erhältlich in 01 chacalaca, 02 andy, you’re a star, 03 you’ve got the art und 04 roy’s red.

Mein erster Gedanke war „Nagellack“! Nur leider nicht so meine Farben, werd mir nur die beiden in Pink und Lila ansehen, vielleicht gefallen sie mir in echt ja besser als auf den Bildern.

essence whoom! boooom!!! mini nagelfeilen (1,59 Euro)
Nicht nur ein stylisher Hingucker, sondern auch ein unverzichtbarer Begleiter für unterwegs: Die Minifeilen im fröhlichen Pop-Art-Design sind in der kleinen Box-to-go perfekt aufbewahrt und jederzeit bereit für eine spontane Styling-Mission. Erhältlich in 01 POW WOW.

Nichts für mich, ich verwende wenn überhaupt nur eine Glasfeile 😉

essence whoom! boooom!!! nail sticker (0,99 Euro)
Lass die Nägel sprechen! Das ist das Motto der neuen, selbstklebenden nail sticker. Witzige Sprechblasen und coole Motive verleihen den Nägeln das ultimative Frühjahrs-Outfit im Pop-Art-Look! Einfach aufkleben und das positive Pop Art Gefühl in der Welt verbreiten. Erhältlich in hey ya!

Damit kann ich ebenfalls nichts anfangen, ich benutze nie Nagelsticker.

Wie findet ihr die LE? Augenkrebs oder toll, dass es nach der Black & White LE mal wieder etwas Buntes gibt? Holt ihr euch was davon oder lässt euch sie euch komplett kalt?

image

11 Comments

  1. Antworten

    Nagellack-Junkie

    1. Februar 2011

    Rein optisch sprechen mich die Produkte gar nicht an und auch von den Farben her wird nichts für mich dabei sein. Gut für meine Geldbörse 😉

    Liebe Grüße
    Isabel

  2. Antworten

    likeSamantha

    1. Februar 2011

    Die Creme Eyeliner Palette werde ich mir wahrscheinlich mal ansehen, wenn sie im Laden ist… aber das Design finde ich schon jetzt so fürchterlich, dass ich da eher passen werde.

  3. Antworten

    Hagebutterchen

    1. Februar 2011

    Nagellack-Junkie das ist wahr, Geld gespart 🙂 Ich wette es kommen wieder schönere LEs in den Handel 😉

    Samantha durch Paddy bin ich grad draufgekommen, dass die Eyeliner wohl ziemlich schnell austrocknen werden. Die Verpackung scheint ja nicht sonderlich Luftdicht zu sein..

  4. Antworten

    wiemi

    1. Februar 2011

    Die Farben sind furchtbar, das einzig positive an dem ganzen „Whoom Boom“ Zeug ist, dass es mich an die alte Batman Serie erinnert. Aber das brauch ich nicht bei Kosmetik 😉

  5. Antworten

    Ginny

    1. Februar 2011

    Oha, sehr bunt das Ganze. Wär was für den Fasching! 🙂

  6. Antworten

    InYourFace.at

    1. Februar 2011

    ich mag neongrün, aber nur wenns wirklich knallt XD essence hat ja einen im sortiment, aber der ist nicht knallig genug. bin gespannt, auch auf die farbintensität. aber das neue sortiment interessiert mich mehr

  7. Antworten

    Alexens

    1. Februar 2011

    Trifft alles keinen Nerv, und das Packaging ist furchtbar.

    Juhu, mehr Geld für anderes sinnloses Zeugs <3

  8. Antworten

    peachy.pink

    2. Februar 2011

    find die verpackung geschmackloser als MACS WW kollektion 😀 ich sage nein danke 😀

  9. Antworten

    Zago

    2. Februar 2011

    woa, ich krieg kopfschmerzen von dem bunten 😀

  10. Antworten

    Hagebutterchen

    2. Februar 2011

    wiemi ja Comic und Kosmetik müssen nicht sein 😉

    Ginny wo dus sagst, stimmt! Dafür könnt man einiges gebrauchen 😉

    InYourFace ich bin ja eher der Nude-Liebhaber. Aufs neue Sortiment bin ich allerdings auch gespannt!

    Alexens haha ja, Geld gespart 🙂

    Peachy Pink find ich auch, die von MAC ist ja wenigstens hochwertiger, aber gut, da zahlt man auch einiges mehr dafür 😉

    Zago ohje 😀

  11. Antworten

    Shaneen

    2. Februar 2011

    Ich gucke mir eher diese LE an, als die von MAC die finde ich nämlich für den Preis noch viel happiger.

    Aber ich sehe schon, ich werde meine Geldbörse wieder schonen können 🙂

Leave a comment

Related Posts