Warning: include_once(/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20

Warning: include_once(): Failed opening '/home/kj307hob/www/home/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0180c79/coralandmauveBlog/www/home/wp-content/advanced-cache.php on line 20
Meine Gel-Eyeliner - coral and mauve

Meine Gel-Eyeliner

Date
Dez, 09, 2010

Lange Zeit habe ich gar keinen Eyeliner getragen, weil ich der Meinung war, dass mir sowas nicht steht. Dann hatte ich eine Phase, wo ich schwarzen Kajal sehr gerne getragen habe, auch auf der Wasserlinie. Gut, dass ich nun schlauer bin und weiß, dass sowas meine Augen noch kleiner wirken lässt, also habe ich es nach vielen Monaten sein lassen 😉 Irgendwann hatte ich auch Flüssigliner ausprobiert, aber dafür bin ich zu zittrig.

Einige Zeit später kam dann der Gel-Eyeliner von Alverde in die Drogerien und da so viele davon begeistert waren musste ich auch zuschlagen. Leider war der aber nichts für mich, die Konsistenz viel zu flüssig und deshalb für mich auch zu schwer aufzutragen. Außerdem ist er nach einer Weile leider eingetrocknet 🙁 Da ich dann wieder auf der Suche nach einem perfekten Liner war, war ich neugierig auf die Essence Gelliner aus der Denim Wanted LE. Ich habe mir den grauen Liner gekauft und war vom Auftrag begeistert. Nur leider finde ich die Farbe an mir nicht so schön, irgendwie zu hell/silbrig. Also ging die Suche weiter, bis es endlich die Maybelline Gel-Eyeliner zu kaufen gab. Die selbe tolle Konsistenz wie beim Essence Liner, nur in der perfekten Farbe. Da ich mittlerweile sehr gerne Lidstriche trage, wollte ich gerne noch einen Gelliner in Lila haben. In den USA gibt es den Maybelline Liner auch in Eggplant, was die perfekte Farbe wäre, bei uns ist diese aber leider nicht erhältlich. Darum habe ich mich auch mal an einen teuren Liner getraut und habe vor kurzem den MAC Fluidline in Macroviolet bestellt und es nicht bereut.

Falls jemand auch mit dem Gedanken spielt sich einen (neuen) Liner zu kaufen, habe ich Swatches gemacht. Leider habe ich dabei gemerkt, dass der Essence Liner schon Risse bekommt, hoffentlich trocknet er nicht komplett aus wie bei anderen Bloggern 🙁

  • Essence Denim Wanted LE Gel-Eyeliner in 02 Fivepocket Grey (nicht mehr erhältlich)
  • Maybelline Eyestudio Lasting Drama Gel Liner in 02 Brown | 9,95 Euro inkl. Pinsel (Müller)
  • MAC Fluidline in Macroviolet | 19,- Euro (Douglas)

DSC_3100

Von der Konsistenz finde ich den Maybelline Liner am Besten, der MAC Liner ist bisschen flüssiger und deshalb brauche ich mehr Farbe um die selbe Deckkraft zu erreichen. Der Essence Liner war anfangs auch toll, mittlerweile ist er etwas eingetrocknet und rissig.

DSC_3093

Zum Schluss noch Swatches der drei Liner, aufgetragen habe ich sie mit der breiten Seite des mitgelieferten Maybelline Pinsels. Man kann aber auch dünnere Linien ziehen, nur hätte man da nicht viel erkannt 😉 Die Haltbarkeit ist bei allen richtig spitze, halten den ganzen Tag. Ich bin mir sicher, dass noch der ein oder andere Gelliner bei mir einziehen wird!

Mein Favorit ist Maybelline: schöne Farbe, tolle Konsistenz, relativ günstig, Pinsel ist dabei und super Haltbarkeit.

gelliner gelliner2

7 Comments

  1. Antworten

    Claire

    9. Dezember 2010

    seit ich dn grauen aus der denim wanted LE habe trage ich auch gerne Geleyeliner! Und ich habe mir jetzt den maybelline liner in black pink diamond gekauft, tolle Farbe!
    Der Braune von dir gefällt mir allerdings auch gut!

  2. Antworten

    Libra

    9. Dezember 2010

    Ich habe ebenfalls den essence Denim Wanted! LE Eyeliner (allerdings in schwarz) und der ist leider auch bei mir ausgetrocknet (Riesenriss!). Aber dennoch kann man super damit arbeiten, wenn man vorher mit dem Pinsel ihn ein wenig „erwärmend“ darin herumrührt. 🙂
    Und der von alverde ist für mich auch klasse.
    Wie teuer ist der denn von Maybelline Jade?

  3. Antworten

    Mel Eyre

    10. Dezember 2010

    Der MAC ist ein Traum, schööne Farbe =)

  4. Antworten

    Hagebutterchen

    11. Dezember 2010

    Libra, das steht eh im Beitrag bei uns kostet er 10 Euro. Ich glaub in Deutschland nur 9 Euro 😉

    Claire, bei dem Black Pink Diamond war ich mir so unsicher wegen der Farbe, finds schade, dass es keine Tester gibt und Swatches findet man ja nicht soo viele 🙁

    Mel Eyre, danke ich find die Farbe auch so toll! 🙂

  5. Antworten

    Steffi

    21. Dezember 2010

    hi!
    sag, gibt es den maybelline jade noch beim MÜLLER? Ich war erst bei einem, aber der hat irgendwie nix gehabt! 🙁 oder habe ich ihn übersehen?

    lg steffi

  6. Antworten

    Hagebutterchen

    21. Dezember 2010

    Vl war er nur ausverkauft? beim müller gibts eigentlich alle farben! beim bipa nur schwarz und braun 😉

  7. Antworten

    steffi

    21. Dezember 2010

    danke für die schnelle antwort! dann werd ich mal zum bipa schauen! 🙂 möcht eh nur einen schwarzen!

    danke!!
    steffi

Leave a comment

Related Posts